Dienstag, 6. Dezember 2016

б. тüяcнєη

Na meine Lieben:)

Ich hoffe es geht euch gut und ihr bekommt auch wenn wir eigentlich schon alle aus dem Alter raus sind, trotzdem einen kleinen Schokoladen Nikolaus.
Meiner Meinung nach ist man dafür eigentlich nie zu alt!
Früher wo ich klein war hatte ich immer totale Angst vorm Nikolaus und hatte grundsätzlich immer an diesem Abend Bauchschmerzen :D
Obwohl ich eigentlich gar nichts angestellt hatte, oder als Kind schlimm war.
Dass war alles nicht der fall, doch trotzdem hatte ich Angst vor dieser damals großen und mächtigen Gestalt.
Wie ging es euch damals?
Hattet ihr auch Angst vorm Nikolaus? :D
Heute kommt natürlich auch wie jeden Tag, ein neuer Teil der Weihnachtsgeschichte :)
Ganz viel Spaß euch heute noch ❤︎

Der Wichtel schlug vor, dass der Engel doch eine Familie besuchen könnte und ihnen helfen könnte, ein fröhliches, gemütliches Weihnachtsfest zu feiern, ihnen ein wenig zur Ruhe zu verhelfen und sie zusammensitzen zu lassen. 
Der Engel fand den Vorschlag prima. 
„Hm, ich verstehe deine Idee,“ sagte er grinsend, „und ich denke, das wird ziemlich interessant werden.“ 
Dieser Aussage konnten alle zustimmen. 
„Vielleicht beginnnen wir gleich heute!“ rief der kleine Wichtel voller Eifer! 
Einige Ältere lächelten. 
Der Engel schließlich sprach aus, was alle dachten. 
„Klar bist du jetzt ziemlich Feuer und Flamme, aber trotzdem bin ich der Meinung, dass wir alle diese Sache erst einmal überschlafen und morgen beginnen, ja?“ 
Murrend fügte sich der Kleine den Anforderungen seiner „Mitarbeiter“ und nickte enttäuscht. 

Schlafen – wie langweilig!

+We Heart It 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen