Montag, 19. Dezember 2016

Ιף. тüяcнєη

„Die Kinder werden sich sehr geehrt fühlen, wenn sie im Schlitten sein dürfen.
Und es ist sicher ein tolles Gefühl, den anderen Leuten eine große Freude zu machen und ein weihnachtliches Gefühl zu verbreiten, meine Freunde!
Könnt ihr mich nicht verstehen?
Ich dachte, es macht vielleicht glücklich, wenn…“
Das Wichtelmädchen unterbrach ihn nochmal.
„Schon in Ordnung, ich denke, wir haben dich verstanden.
Du bist ziemlich clever.“
Bei dem Lob wurde der kleine Wichtel rot im Gesicht vor Freude.
Das Wichtelmädchen sprach weiter: „Du hattest jetzt auch schon zweimal Ideen zur Rettung von Weihnachten.
Und ich erinnere mich an unsere Verwunderung, als du vorgeschlagen hast, dass unser Freund, der Engel, das Menschendorf besuchen soll.
Nun sind wir wieder an der gleichen Stelle angelangt. Wenn ich es mir recht überlege, glaube ich dir, dass es die Kinder freuen wird.
Außerdem müssen wir doch alle zugeben – haben wir denn eine andere Möglichkeit?“

+We Heart It 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen